shapeimage_10.png

leben

in uruguay muttermilch getrunken

in new york das erste mal gemalt

in rom mit vielen kindern im haus gespielt

in paris meinen ersten rosarotenplastikkugelschreiber bekommen

verbotene wege gegangen

eine saison im zirkus gearbeitet

immer wieder nähleichen versteckt

einen bärtigen mann gefunden

eine tochter im bauch-

noch eine tochter im bauch-

einen sohn geboren

arbeitenfamiliekunstdreifachdoppelleben gelebt- immer.

mein cello verkauft

vor 5oo leuten gezittert und gezaubert

meinem vater zucker aufs grab gestreut

beim tangotanzen geweint und gelacht

meine festplatte auseinandergeschraubt

wieder studiert

gerüche gesammelt

geliebt geschmust 

kilos verloren

drei jahre lang sms abgeschrieben

mit dem velo in ein auto gefahren 

viel glück gehabt

und manchmal weniger glück...

foto: fiona hornung

lil_ella.jpg
velobusse
punkt Kopie.gif